Unterschied zwischen Galloway und Highland-Cattle - Wilhelms-Hof.de

Erklärbär

Unterschied zwischen Galloway und Highland-Cattle

Verfasst von Tore Björn Buschsenja

Viele Menschen, die das erste Mal ein Highland-Cattle bei uns sehen, bezeichnen sie als Galloways, weil dieser Name einfach bekannter ist. Weitere Gründe für Verwechselungen sind, dass beide Rassen ursprünglich aus Schottland stammen und sie beide der Kategorie Robustrinder angehören. Dennoch handelt es sich um zwei verschiedene Rassen. Das wesentliche Unterscheidungsmerkmal von Highland-Cattle und Galloway sind die Hörner. Highlands haben im Erwachsenenalter lange Hörner. Galloways hingegen haben sie nicht.

Galloways

Die Galloways stammen aus südwest Schottland. Sie sind klein- bis mittelrahmige Rinder, mit einem dichten und dicken Fell. Durch die natürliche Selektion in der Natur, hat sich die Rasse so entwickelt, dass sie auch im härtesten Winter draußen überleben kann. Eine Stallhaltung ist somit nicht erforderlich. Genau wie die Highlands, brauchen die Tiere lediglich windgeschüzte Ecken und einfache Unterstände. Die Tiere werden in den unterschiedlichensten Farben gezüchtet. Es gibt sie von schwarz, über braun, bis zum weißen Fell.

Highland-Cattle

Die Highland-Cattle stammen aus dem nordwesten Schottlands. Sie sind überwiegend als kleinrahmige Rinder zu bezeichnen. Auch die Highlands haben sich hervorragend an die raue Natur angepasst. Sie sind sehr robust und benötigen nur einfache Unterstände mit geeignetem Windschutz bei schlechtem Wetter. Sie sind das ganze Jahr über draußen zu halten. Die bekannteste Färbung ist das typische rotbraun des Fells. Es gibt aber auch Highlands mit eher gelbem Fell, das auch als blond bezeichnet werden kann. Zum Kontrast, sind auch schwarze Tiere zu finden. Das Fell ist vergleichbar dicht und dick, wie bei den Galloways. Sie haben sehr lange Hörner, wobei die Form bei den Bullen und bei den Kühen unterschiedlich ist. Bullen haben Hörner, die zu den Seiten, häufig leicht nach unten, wachsen. Die Kühe hingegen haben lange, nach oben orientierte, Hörner.

 

Réalisation - Webdesign par Julien LIBERT www.jlncreation.com
Modified by Dipl. Wirtsch. -Ing. (FH) Tore Björn Buschsenja